Schützenverein Ladbergen-Hölter e.V.

Volkstrauertag am 17. November, gemeinsamer Kirchgang und anschließende Kranzniederlegung am Ehrenmal in Hölter

Lie­be Schüt­zen­schwes­tern, lie­be Schüt­zen­brü­der,

es ist wie­der soweit. Am kom­men­den Sonn­tag ist Volks­trau­er­tag. Wie in jedem Jahr fin­det hier der tra­di­tio­nel­le Kirch­gang der Lad­ber­ger Ver­ei­ne statt.

Dazu trifft sich die Höl­te­ra­ner Schüt­zen­fa­mi­lie in Uni­form um 9:45 Uhr an der evan­ge­li­schen …

Weiterlesen

Scheibenhängen bei unserem König Wilfried Oeljeklaus am 17. August

Lie­be Schüt­zen­schwes­tern,
lie­be Schüt­zen­brü­der,

am Sams­tag, den 17. August wol­len wir unse­rem Königs­paar Wil­fried und Eri­ka Oel­je­k­laus die Schüt­zen­schei­be über­brin­gen.

Treff­punkt ist für alle Mit­glie­der in Uni­form um 17.30 Uhr auf dem Hof von Gise­la und Horst Esch­mann, Kam­mer­haar 19 …

Weiterlesen

Eiserkuchenkönig

Seit 2016 rich­tet der Schüt­zen­ver­ein Lad­ber­gen-Höl­ter anläss­lich der Eiser­ku­chen­hel­fer­fe­te ein Schie­ßen um den soge­nann­ten Eiser­ku­chen­kö­nig aus. Der Wett­be­werb gilt als Dank für alle flei­ßi­gen Hel­fer, wel­che auf den Weih­nachts­märk­ten in Lad­ber­gen und auf Gut Erpen­beck den Ver­ein unter­stüt­zen.

Teil­nah­me­be­rech­tigt an …

Weiterlesen

Eiserkuchenkönig

Seit 2016 rich­tet der Schüt­zen­ver­ein Lad­ber­gen-Höl­ter anläss­lich der Eiser­ku­chen­hel­fer­fe­te ein Schie­ßen um den soge­nann­ten Eiser­ku­chen­kö­nig aus. Der Wett­be­werb gilt als Dank für alle flei­ßi­gen Hel­fer, wel­che auf den Weih­nachts­märk­ten in Lad­ber­gen und auf Gut Erpen­beck den Ver­ein unter­stüt­zen.

Teil­nah­me­be­rech­tigt an …

Weiterlesen

Handarbeitsgruppe

Seit dem Früh­jahr 1993 tref­fen sich regel­mä­ßig am 1. Mitt­woch des Monats die Frau­en aus Höl­ter zum Hand­ar­beits­nach­mit­tag auf dem Schieß­stand.

Handarbeitsgruppe anno 2012

… die Hand­ar­beits­grup­pe im Jah­re 2012

sit­zend von links:Bri­git­te Höl­scher, Ger­da Brun­diek, Eri­ka Gno­za, Hel­ga Bud­de­mei­er, Elfrie­de Lah­me,
Weiterlesen