Schützenverein Ladbergen-Hölter e.V.

Maiwanderung am 14. Mai 2015 – Bericht

In altbekannter Umgebung Neues entdecken -
Maiwanderung des Schützenvereins Ladbergen-Hölter

(Bericht WN)

Bei bes­tem Wan­der­wet­ter tra­fen sich am Chris­ti-Him­mel­fahrts­tag, dem 14. Mai rund 50 Mit­glie­der der Schüt­zen­fa­mi­lie aus Höl­ter für den nun schon tra­di­tio­nel­len Mai­gang.

Die Orga­ni­sa­to­ren um Hans-Jür­gen Bett­ler, Ste­fan Holt­haus und Andre­as Oel­rich luden dazu die Schüt­zen­schar am Nach­mit­tag zum Sam­mel­punkt auf das Wald­sta­di­on der SG Höl­ter ein.

Maiwanderung des SV Ladbergen-Hölter

Schüt­zen­fa­mi­lie auf Tour.

Anschlie­ßend ging es in Rich­tung Osten auf den Höl­ter­weg wo dann auf der Ber­le­manns Wel­le eine ers­te Rast ein­ge­legt wur­de. Das Ver­sor­gungs­duo Hans-Peter Weni­ger und Ulrich Duc­zek hat­te wie üblich kei­ne Mühen gescheut und die Wan­der­schar mit frisch­ge­zapf­tem und ande­ren küh­len Geträn­ken wäh­rend des Mai­gan­ges ver­sorgt.

Eine wei­te­re Rast wur­de an den Tei­chen “Am Venn” ein­ge­legt, bevor die Rou­te dann wie­der west­wärts über die zur Zeit nicht befah­re­ne Kat­ten­ven­ner Stra­ße führ­te. Am Ran­de der Bau­stel­le war schon gut die neue Stre­cken­füh­rung der B475 zu erken­nen.

Nach einer letz­ten kur­zen Rast auf dem Hof der Fami­lie Schmedt auf dem Schu­len­bur­ger weg erreich­te die Wan­der­schar das Ziel des Rund­kur­ses, das Ver­eins­heim auf dem Müns­ter­weg.

Maiwanderung des SV Ladbergen-Hölter

auf unbe­kann­ten Wegen

Dort ange­kom­men war­te­te schon ein reich­hal­ti­ges Büf­fet mit Sala­ten und Schnit­zeln, um den defi­zi­tä­ren Kalo­ri­en­haus­halt der Teil­neh­mer wie­der in ein ange­mes­se­nes Gleich­ge­wicht zu brin­gen. Der Abend klang in gemüt­li­cher Run­de aus.

Wir bedan­ken uns bei den Orga­ni­sa­to­ren und den Stre­cken­pos­ten für die tol­le Wan­de­rung und bei der Fami­lie Schmedt für die Bereit­stel­lung des Hofes.

Durch Ankli­cken der klei­nen Bil­der und Icons erhal­ten Sie eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung. Teil­wei­se sind die Bil­der hoch­auf­lö­send hin­ter­legt, was zu einer etwas län­ge­ren Lade­zeit führt.

Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015Maiwanderung 2015
Maiwanderung 2015