Schützenverein Ladbergen-Hölter e.V.

Auswirkungen des Coronavirus auf unsere Vereinsaktivitäten, angepasster Veranstaltungskalender

Lie­be Schüt­zen­schwes­tern, lie­be Schüt­zen­brü­der,

beson­de­re Situa­tio­nen erfor­dern beson­de­re Maß­nah­men. Auch wenn ein jeder von uns eine sehr per­sön­li­che Mei­nung zu den aktu­el­len Ereig­nis­sen rund um die Coro­na-Dis­kus­si­on hat, haben wir als Ver­ein jedoch eine beson­de­re Ver­ant­wor­tung unse­rer Gesell­schaft und unse­ren Mit­glie­dern gegen­über. 

Wir haben im Rah­men einer außer­or­dent­li­chen Vor­stands­ver­samm­lung am 13. März inten­siv die Situa­ti­on dis­ku­tiert und wer­den das Bestre­ben unse­rer Lan­des­re­gie­rung und unse­rer Gemein­de, die Aus­brei­tung der Infek­tio­nen zu ver­lang­sa­men best­mög­lich und mit allen uns gege­be­nen Mit­teln unter­stüt­zen. Alle Vor­stands­mit­glie­der befür­wor­ten ein­stim­mig die nach­fol­gend beschlos­se­nen Anpas­sun­gen. 

Als Sofort­maß­nah­me wer­den wir ab sofort bis ein­schließ­lich Ende Mai 2020 alle Ver­eins­ak­ti­vi­tä­ten ruhen las­sen. Die­se Ter­mi­ne wer­den ent­we­der aus­fal­len oder auf die 2. Jah­res­hälf­te ver­legt. Details sind dem aktua­li­sier­ten Jah­res­über­blick zu ent­neh­men. 

Unmit­tel­bar erge­ben sich fol­gen­de Ände­run­gen:

Das Mai­schüt­zen­fest am 2/3. Mai wird ersatz­los aus dem Ver­ein­s­ka­len­der gestri­chen. Wir machen aus der Not eine Tugend und nut­zen den “glück­li­chen” Umstand, dass wir in die­sem Jahr ursprüng­lich zwei Schüt­zen­fes­te fei­ern woll­ten. Das Jubi­lä­ums­fest am 1./2. August im Frie­dens­park wird ent­spre­chend auf­ge­wer­tet und durch Ele­men­te vom Mai­schüt­zen­fest wie zum Bei­spiel dem Kai­ser­schie­ßen und dem Aus­ho­len des Königs/der Köni­gin ergänzt. Der Fest­aus­schuss wird sich damit in den  nächs­ten Wochen inten­siv befas­sen. 

Das Königs­schie­ßen wird auf den 6. Juni ver­legt. Der für den 17. Mai geplan­te Foto­ter­min wird nun am 7. Juni statt­fin­den. Wir legen das mit der Eiser­ku­chen­hel­fer­fe­te zusam­men. Ein­ge­la­den sind alle (!) Ver­eins­mit­glie­der. An die­sem Tag sind Essen und Trin­ken frei!

Die Ver­eins­meis­ter­schaft wird auf den 10./11. Okto­ber ver­legt. Die Preis­ver­lei­hung wird im Rah­men des Herbst­fes­tes statt­fin­den.

Wir hof­fen auf euer Ver­ständ­nis für die doch sehr umfang­rei­chen Anpas­sun­gen, die wir jedoch als alter­na­tiv­los anse­hen, um unse­ren Bei­trag zur Ver­bes­se­rung der Gesamt­si­tua­ti­on zu leis­ten.   

Mit Schüt­zen­gruß und im Namen des Vor­stan­des

André Lei­se