Schützenverein Ladbergen-Hölter e.V.

Jubiläumsfest im Friedenspark wird aus dem Vereinskalender genommen

Das für den 31. Juli bis 2. August geplan­te Jubi­lä­ums­schüt­zen­fest im Frie­dens­park wird auf­grund der aktu­el­len COVID-19-Ein­schrän­kun­gen ersatz­los aus dem Ver­ein­s­ka­len­der gestri­chen. Auch für 2021 wird kein neu­er Ter­min ins Auge gefasst. 

Bereits erwor­be­nen Ein­tritts­kar­ten für den Schla­ger­abend am 31. Juli 2020 kön­nen gegen Vor­la­ge der Ori­gi­nal­ti­ckets bis zum 31.12.2020 bei Geträn­ke Ber­le­mann, Kat­ten­ven­ner Stra­ße 1 in Lad­ber­gen zurück gege­ben wer­den. Eben­falls ist eine Erstat­tung über den 1. Kas­sie­rer Andre­as Oel­rich, Kat­ten­ven­ner Stra­ße 175, 49549 Lad­ber­gen mög­lich. Dazu bit­te die Ori­gi­nal­kar­ten per Post und Anga­be der Bank­ver­bin­dung über­mit­teln. Es wird der Kar­ten­preis ein­schließ­lich Por­to erstat­tet.

Dar­über hin­aus ruht das Ver­eins­le­ben bis auf wei­te­res. Der Mit­te März kom­mu­ni­zier­te Ver­ein­s­ka­len­der wird außer Kraft gesetzt. Das Ver­eins­heim bleibt für alle Ver­an­stal­tun­gen geschlos­sen. Über die suk­zes­si­ve Wie­der­auf­nah­me ein­zel­ner Akti­vi­tä­ten in 2020 aber auch für Anfang 2021 wird situa­tiv ent­schie­den.

Bleibt gesund!

SV Höl­ter

Vor­stand